Sie sind hier: Startseite
Schön, dass du da bist!
Dein Verein - Deine Leidenschaft!
Tanzen ist dein Element?
Dann bist du hier genau richtig!

Wir üben wieder

Ab Dienstag den 18.01.2022 finden unsere Übungsabende unter der 2G+ Regel wieder statt.

Damit wir niemanden gefährden und uns schützen wollen, werden wir auch weiterhin unsere Übungsabende mit Mund-Nasen-Schutz Masken absolvieren.

Dies hat bisher gut funktioniert und wir hatten trotz der Einschränkungen viel Spaß beim Tanzen.

Das gilt ab Donnerstag den 13.01.2022 in NRW

Die neue Corona-Schutzverordnung des Landes gilt ab Donnerstag. Sie legt fest, dass im gesamten Freizeitbereich, wo man keine Maske tragen kann und wo zuvor 2G galt, nun die Verschärfung mit 2G-plus kommt.

Die große Ausnahme bei dieser Regel ist: Wer geboostert ist, muss keinen Test vorlegen.

Und eine weitere Ausnahme gibt es: Wer zweimal geimpft war, sich dennoch infiziert hat und davon genesen ist, der muss ebenfalls keinen zusätzlichen Test vorlegen.

Für Freizeitaktivitäten, bei denen eine Maske getragen werden kann, gilt weiterhin 2G - also der Zugang für Geimpfte und Genesene ohne Test.

Bislang ungeklärt sei beispielsweise die Frage, wie man mit Menschen umgeht, die mit dem Vakzin von Johnson und Johnson geimpft sind. Dieser Impfstoff wird nur einmal für die Grundimmunisierung verabreicht. Viele Regelungen gehen aber von einer doppelten Impfung plus Auffrischung aus.

Geimpft-geimpft-geimpft:
Wer bei seiner Erstimpfung Biontech, Moderna oder Astrazeneca erhielt, benötigt für die Grundimmunisierung noch die Zweitimpfung. Wer danach die dritte Impfung bekommen hat (mit Biontech oder Moderna in der Regel frühestens drei Monate nach der Zweitimpfung), gilt noch ab demselben Tag als geboostert und ist somit von der Test-Pflicht der 2G-plus-Regel befreit.

Geimpft-geimpft-geimpft mit jeder Kombination mit Johnson & Johnson:
Für diejenigen, die mit dem Einfach-Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft wurden, gibt es eine Änderung: Auch sie brauchen jetzt drei Impfungen, um als geboostert zu gelten und von der Testpflicht befreit zu werden. Davor galten sie schon nach zwei Impfungen als geboostert.

Geimpft-geimpft für ca. zweieinhalb Monate:
Wer zweifach geimpft ist, wird zwischenzeitig Geboosterten gleichgestellt und von der Testpflicht ausgenommen - wenn die zweite Impfung mehr als 14 aber weniger als 90 Tage zurückliegt.

Genesen für ca. zwei Monate:
Wer genesen ist, wird zwischenzeitig ebenfalls Geboosterten gleichgestellt und von der Testpflicht ausgenommen - wenn der positive PCR-Test mehr als 27 Tage aber weniger als 90 Tage zurückliegt.

Geimpft-genesen:
Wer zuerst einfach geimpft wurde und danach mit PCR-Nachweis mit Corona infiziert war, wird Geboosterten gleichgestellt und von der Testpflicht ausgenommen.

Genesen-geimpft:
Wer eine Corona-Infektion mit einem PCR-Test nachweisen kann und eine darauffolgende Impfung, wird Geboosterten ebenfalls gleichgestellt und von der Testpflicht ausgenommen

Genesen-geimpft-geimpft:
Wer sich zunächst mit Corona infiziert hatte und dann zweimal impfen ließ, gilt als geboostert und ist von der Testpflicht befreit.

Geimpft-genesen-geimpft:
Auch wer zunächst einmal geimpft wurde, sich danach mit Corona infizierte und sich dann noch ein zweites Mal impfen ließ, gilt als geboostert und von der Testpflicht ausgenommen.

Geimpft-geimpft-genesen:
Von der Testpflicht der 2G-plus-Regel befreit ist auch, wer doppelt geimpft ist und sich danach mit Corona infiziert hat. Er oder sie gilt dann auch als geboostert.

mach mit....tanz mit

Tanzen, ja gerne und viel … aber da ist noch viel mehr:

Leidenschaft ist unsere Art der Freizeitgestaltung.
Regelmäßig treffen wir uns, um Bekanntes zu trainieren und Neues zu erarbeiten und weiterzugeben. Wir freuen uns immer über (neue) Gesellschaft und eine gemeinsame Zeit. Zusammen entwickeln wir uns ständig weiter und kümmern uns um unseren "Nachwuchs". Neben traditionellen Tänzen treffen wir viele abwechslungsreiche Tanzgruppen und internationale hochinteressante Varianten des Tanzes bei unseren Auftritten und Festivalteilnahmen egal ob in New York, der Schweiz oder beim Tee in Friesland.
Schon mal in einem Boxring getanzt?

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen